Sport- und Übungsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt

Liebe TVO-Mitglieder,

aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus haben wir folgende Regelungen getroffen:

  • Bis auf Weiteres findet kein Sport- und Übungsbetrieb statt.
  • Versammlungen werden abgesagt.
  • Außersportliche Aktivitäten wie Klettergartenbesuche, Eisdiele o.ä. können nicht durchgeführt werden.

Betreffend des Punktspielbetriebs liegen uns folgende Informationen vor:

  • Tischtennis Baden-Württemberg hat mitgeteilt, dass der Spielbetrieb im Verbandsgebiet und damit einschließlich der Bezirke bis zum 17. April ausgesetzt wird.
  • Der Deutsche Handball-Bund teilt mit: Der gesamte Spielbetrieb des deutschen Handballs soll bis mindestens zum 19. April auf allen Ebenen ausgesetzt werden. […] Eine übergreifende Arbeitsgruppe wird sich in der Zwischenzeit mit spieltechnischen Konsequenzen sowie Rahmenbedingungen des Spielbetriebs in der Saison 2020/21 beschäftigen.
  • Ob unsere aktiven Handballmannschaften in dieser Saison nochmals spielen, ist damit ungewiss.
  • Im Jugendhandball ist die laufende Runde beendet. Wann und in welcher Form die Qualifikationsspiele für die neue Saison ausgetragen werden, ist derzeit nicht entschieden.

Über Änderungen informieren wir so bald wie möglich.

Bleibt gesund!

Mit sportlichen Grüßen,
Vorstand des TV Oppenweiler