Weiterhin nur eingeschränkter Übungsbetrieb

Die Pandemie hält uns weiterhin im Griff, die Infektionszahlen steigen immer noch.

Wir als Abteilung Turnen und Freizeitsport sehen uns in der Verantwortung für die Gesundheit unserer Mitglieder und Übungsleiter. Daher haben wir bis auf weiteres folgende Maßnahmen beschlossen:

  1. Der Kindersport findet weiterhin nicht statt.
    Diese Entscheidung fällt uns nicht leicht. Aber, im Kindersport ist es praktisch nicht möglich, Abstände einzuhalten. Die Kinder sind in der Regel ungeimpft und dadurch am meisten gefährdet.
    Sobald es  die Bedingungen wieder zulassen, werden die einzelnen Übungsgruppen über den Beginn des Trainings informiert.  Wie auch schon vor Weihnachten werden Trainigstipps für zu Hause ausgegeben.
  2. Das Sportangebot für die Erwachsenen findet eingeschränkt wieder ab Freitag 14.01.22 statt.
    Aus organisatorischen Gründen können nicht alle Gruppen wieder starten. Welche Übungsgruppe wann wieder angeboten wird, erfahren sie über die jeweiligen Übungsleiter*innen, diese informieren ihre Teilnehmer zeitnah. Alternativ werden weiterhin online Training und Übungstipps für zuhause angeboten.

Weiterhin gelten in der Halle natürlich die Hygienebestimmungen. Bitte kommen sie schon in Sportkleidung und mit eigener Matte in die Übungsstunde.

Nur Teilnehmer und Übungsleiter*innen mit folgenden Voraussetzungen haben Zugang:

  • Alle Geimpften, deren Vollimmunisierung nicht länger als 3 Monate zurück liegt. Sowie alle Geboosterten. (Nachweis durch Zertifikat erforderlich)
  • Alle Genesenen, deren positiver PCR-Test oder die erste Impfung nicht länger als 3 Monate zurück liegt. (Nachweis durch Zertifikat erforderlich)

Wir bitten sie um ihr Verständnis für diese Maßnahmen. Aktuelle Informationen finden sie hier auf unserer homepage. Wenn sie noch Fragen haben, richten sie diese bitte an anneli.valta@tv-oppenweiler.de.

Bleiben sie gesund, TVO – Abteilung Turnen und Freizeitsport